Spesensätze

Die Spesenordnung für Schiedsrichter und -Assistenten im Hessischen Fußball-Verband Stand: 01.08.2016

 

1. Schiedsrichter-Einsatz

 

Hessenliga 60 €    
Verbandsliga 50 €
Gruppenliga 30 €
Kreisoberliga 25 €

Kreisligen, Freundschaftsspiele,

Pokalspiele auf Kreisebene,

Reserven, Frauenspiele

22 €
Altherrenspiele 20 €

 

 

Sportfeste, Turniere (Sportplatz und Halle) für Senioren, Frauen und AH-Mannschaften

 

bis fünf Stunden Abwesenheit 25 €
jede weitere Stunde   7 €

 

2. Assistenteneinsätze

 

Hessenliga 30 €
Verbandsliga 25 €
Gruppenliga 15 €

Gespann bei Pokalspielen

auf Kreisebene und Frauenspielen

13 €

 

3. Spesen bei Jugendspielen:

 

Schiedsrichter-Einsatz:

A-, B- und C-Junioren Hessenliga      20,- €

A-, B- und C-Junioren Verbandsliga   15,- €

A- und B-Junioren Gruppenliga           15,- €

A- und B-Junioren Kreisebene            14,- €

 

Alle übrigen Junioren- oder

Juniorinnenspiele                                 12,- €

 

Turnier für Juniorinnen und Junioren   

bis fünf Stunden Abwesenheit             18,- €

jede weitere Stunde                               4,- €

 

SRA-Einsatz

bei Juniorenspielen der A- und

B-Junioren Hessenliga                         11,- €

 

bei allen anderen Juniorenspielen        10,- €

 

4. Spesen bei Futsal-Seniorenspiele:

Futsal-Hessenliga                                 23,- €

 

Futsal-Turniereinsatz

bis fünf Stunden Abwesenheit:            25,- €

für jede weitere Stunde                          7,- €

 

Die Spesensätze zu Nr. 1-3 erhöhen sich um die Hälfte bei Wochentagsspielen (außer Samstag), die außerhalb des Kreises ausgetragen werden, dessen SR-Vereinigung der SR bzw. der SR-Assistent angehört.

Es wird darauf hingewiesen, dass es sich um den jeweiligen Fußballkreis (Hofgeismar-Wolfhagen, Kassel, Waldeck, Schwalm-Eder, Werra-Meißner usw.) handelt.

Wer mit einem eigenen Kraftfahrzeug anreist, berechnet 0,30 EURO pro Kilometer. Alle anderen 0,30 EURO. Bei Mitfahrern erhält man pro Person 0,02 EURO mehr.